Wohnbaupreis Hamburg 2013

Der WohnbauPreis des Architektur Centrums verfolgt das Ziel, das Augenmerk auf die baulichen und gestalterischen wie auch integrativen und nachhaltigen Lösungen im aktuellen Wohnungsneubau zu lenken und damit den Diskurs über die Qualität im städtischen Planen und Bauen zu führen. Die Auszeichnung soll dazu beitragen, vorbildliche Qualitäten hervorzuheben und das öffentliche Bewusstsein für die architektonische und identitätsstiftende Qualität der Wohnbauten zu erhöhen.

Schirmherrschaft
Schirmherrin des WohnbauPreises ist die Hamburger Senatorin für Stadtentwicklung und Umwelt Jutta Blankau

Jury
- Prof. Carsten Lorenzen, Architekt, Kopenhagen
- Prof. Gerd Jäger, Partner Baumschlager Eberle Architekten, Berlin
- Prof. Jörn Walter, Oberbaudirektor, Hamburg